Bessere Anbindung des Mundenhof an den ÖPNV

ID: 384
Erstellt von Steffen am 04.02.2017 um 09:43 Uhr
Sport und Freizeit Umwelt und Natur Verkehr Wirtschaft und Tourismus

Der Mundenhof wird akuell an Werktagen (außer Sa!) 7x täglich und an Sonntagen 4x täglich angedient. Am Samstag verkehr kein einziger Bus. Aus dem angrenzenden Stadtteil Rieselfeld kommt man nur mit 3x umsteigen (Lindenwäldle, Runzmattenweg, Paduaallee) zum Tiergehege. Vorschlag: Ein kleiner elektrisch betriebener Quartiersbus, der zwischen Paduaallee-Lehen-Mundenhof-Rieselfeld pendelt. Das bringt nicht nur eine bessere Anbindung für den Mundenhof, sondern auch eine geräuscharme Direktverbindung zwischen Riseselfeld und Paduaallee

Kommentare (0)