Mehr Mülleimer im Stühlinger / Eschholzstraße

ID: 386
Erstellt von Carl am 04.02.2017 um 10:43 Uhr
Ordnung, Sicherheit, Bürgerdienste

Die Eschholzstraße im Stühlinger ist insbesondere am Wochenende eine stark frequentierte Party- und Kneipenmeile. Die Hinterlassenschaften der Partygänger wird samstags und sonntags besonders sichtbar: Essensreste, Flaschen, Verpackungen, usw... Derzeit gibt es lediglich einen (!) Mülleimer an der Bushaltestelle bei der Sparkasse. Wir plädieren daher für mehr Mülleimer, sodass es überhaupt die Möglichkeiten gibt den Müll zu entsorgen anstatt bei Anwohner vor die Türe zu schmeißen.

Kommentare (2)

Bosinski

06.02.2017 07:24

Hmm, also die Eschholzstrasse zählt zu den 'versifftesten' Strassen der Stadt. Wenn sich dies durch das Aufstellen von weiteren Mülleimern/'Haifischen' ändern liesse, dann ist das doch mal einen Versuch wert ?

Clemens

04.02.2017 20:24

Dies wäre aktuell kontraproduktiv und würde nach den Erfahrungen im Ausgang des letzten Jahrhunderts nur zu einer Erhöhung der Entsorgungskosten führen. Bevor dieser Vorschlag umgesetzt werden könnte, seht eine Neustrukturierung der Müllentsorgung https://goo.gl/Z9Hg5t an. Eine zentrale Anlage zur Mülltrennung in Freiburg könnte dann zumindest nach derzeitigem Stand auch die Müllentsorgung aus dem öffentlichen Raum deutlich kostengünstiger bis kostenneutral bewältigen.
In diesem Fall ist jedoch zu prüfen, in wie weit zusätzlichen Kosten bis dahin nicht dem Nutznießer auferlegt werden müssen.